Bio Gerstengras Tabletten 500 St. GSE


Bio Gerstengras Tabletten 500 St. GSE

34,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


GSE Bio Gerstengras Tabletten, 500 Stück, zeichnet sich aus durch erstklassisches Bio-Gras beim Anbau, der genauen Definition des optimalen Erntezeitpunktes sowie der idealsten Lagerung und Verarbeitung.

Allgemeines
Gerstengras ist dunkelgrünes Blattgemüse, das aufgrund seiner breiten Palette von Inhaltsstoffen wichtige Nährstoffe liefern können. GSE Gerstengras wird nach den Richtlinien des kontrolliert-biologischen Anbaus kultiviert. Die Anbaugebiete umfassen landschaftlich optimal gelegene Flächen von zertifiziertem, nährstoffreichem Land. Es wird besonders darauf geachtet, dass keine Verunreinigung durch eine mögliche Abdrift von umliegenden bewirtschafteten Feldern erfolgen kann. Es führen keine öffentlichen Verkehrswege durch diese Felder, wodurch eine Belastung durch Abgase und Staubentwicklung ausgeschlossen wird. Die Gräser gelangen unmittelbar von dem Feld in die schonende Verarbeitung.
Kontrolliert biologischer Anbau
Der Anbau der Getreidegräser wird ausschließlich auf kontrolliertem und biozertifi ziertem Land vorgenommen. Dieses wird durch nachhaltige Kultivierung und schonende Bewirtschaftung besonders gesund und nährstoffreich gehalten. Die hochwertige Düngung wird rein durch Fruchtwechsel und Gründüngung erzielt. GSE Gerstengras ist aus kontrolliert-biologischem Anbau in Konformität mit der EG-Öko-Verordnung und darf das Bio-Siegel tragen. Der GSE-Vertrieb wird durch die BCS Öko-Garantie Nürnberg (DE-001 Öko-Kontrollstelle) zertifiziert.

Ernte
Die Qualität und der Nährstoffgehalt von Getreidegräsern sind maßgeblich vom Entwicklungsstadium der Pflanze abhängig. Um ein möglichst hochwertiges Produkt zu erhalten muss das Gras gerade vor dem Stadium der Knotenbildung geerntet werden. Dies ist der Zeitpunkt der maximalen Nährstoffkonzentration . Darüber hinaus wird natürlich darauf geachtet, dass nicht nach Regenfall geerntet wird, um eine Verschmutzung der Gräser durch Spritzwasser auszuschließen. Geerntet werden die Gräser mit speziell für die Kräuterverarbeitung konstruierten Maschinen, die besondere hygienische Voraussetzungen erfüllen. Dabei wird der obere Teil der jungen Pflanzen abgeschnitten und gelangt über ein Förderband in einen Bunkerbehälter. Dadurch kommt weder ein Kontakt zum Boden zustande, noch erfolgt eine Berührung durch den Menschen. Dies ist wichtig um mögliche Kontaminationen zu vermeiden.

Verarbeitung
Die Trocknung erfolgt unmittelbar nach der Ernte auf schonende Weise mit einem Bandtrockner. In diesem wird indirekt erhitzte Luft an die Pflanze geleitet, wobei die Trocknungstemperatur zu keinem Zeitpunkt und an keiner Stelle 40°C übersteigt. Die Lagerung der getrockneten Gräser erfolgt in lebensmittel-geeigneten Behältern kühl, dunkel und trocken. Erst kurz bevor die Ware verschickt wird erfolgt die Vermahlung zu Pulver in einer hochmodernen Mühlenanlage. Die getrockneten Getreidegräser werden im Gesamten fein vermahlen (160Ì) und abgesiebt. Die Temperaturentwicklung beim Mahlprozess kann mit um die 20°C ausgesprochen niedrig gehalten werden. Anschließend wird das Pulver in medizinisches Braunglas abgefüllt, was einen maximalen Erhalt der Inhaltsstoffe unterstützt.

Inhaltsstoffe
GSE Gerstengras wird als Pulver angeboten, das durch Trocknung und Vermahlung aus der gesamten Pflanze gewonnen wird. Es werden weder Füllmittel oder Trägerstoffe benutzt, noch werden irgendwelche Bestandteile entzogen. Dadurch erhält man ein hochwertiges Endprodukt in seiner natürlichsten Zusammensetzung. Zum Erntezeitpunkt der Getreidegräser lässt sich ein besonders hoher Nährstoffgehalt in den Blättern und den jungen grünen Schösslingen feststellen. Getreidegräser zeichnen sich durch eine breite Palette von Inhaltsstoffen aus. Die Kombination von Mineralstoffen, Vitaminen, Enzymen und Proteinen ist vielfältig und ausgewogen.
Anwendung GSE Bio Gerstengras Tabletten:
3 x täglich 1 Teelöffel vor oder zu den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit.
Inhaltsstoffe GSE Bio Gerstengras Tabletten:
Gerstengraspulver aus kontrolliert biologischem Anbau
Sonstige Informationen GSE Bio Gerstengras Tabletten:
Aus kontrolliert-biologischem Anbau in Konformität mit der EG-Öko-Verordnung und dürfen das Bio-Siegel tragen. Der GSE-Vertrieb wird durch die BCS Öko-Garantie Nürnberg (DE-001 Öko-Kontrollstelle) zertifiziert
Bio Siegel

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Algen und Gräser die grüne Kraft, GSE